Eigentumswohnungen in Berlin, Hamburg, an der Ostsee und in Bayern, Ferien-Immobilien an der Ostsee

verkauft!

TownHouses23, Berlin-Mitte
Vier Townhouses und Wohnungen in einem attraktiven Neubau in der Rosenthaler Vorstadt


Ausführliches erfahren Sie in unserem Projektfilm!

Ansicht

TownHouses23

Ansicht Townhouse

TownHouses23

Innenansicht Wohnung 7

TownHouses23

Innenansicht Wohnung 22

TownHouses23

Innenansicht Townhouse

TownHouses23


Objektbeschreibung TownHouses23:

Die Fernwärmeversorgung zeichnet sich aufgrund der optimalen Anlagenkonfiguration durch eine hohe Versorgungssicherheit bei gleichzeitig geringen Heizkosten aus. Die Hofflächen einschl. der mit der Tiefgara-ge unterbauten Fläche werden intensiv begrünt und mit ortstypischen Sträuchern und Bäumen bepflanzt.

  • hochwertige Holzfenster
  • Wohnräume und Dielen erhalten als Nutzbelag Einzelstabfertigparkett Eiche natur
  • Alle Wohnungen werden mit einer Nieder-temperatur-Fußbodenheizung ausgestattet
  • mindestens ein Balkon oder Terrasse zu jeder Wohnung
  • die Balkone erhalten einen Holzbelag
  • ein Kellerabteil pro Wohnung
  • Video-Gegensprechanlage
  • zwei Aufzüge von der Tiefgarage bis zum Penthouse

Lage:
Mitten in der Rosenthaler Vorstadt profitiert die Gartenstraße von der guten Infrastruktur des Viertels: Die Bewohner der Gartenstrasse 23-24 finden hier alles, was sie im Alltag brauchen. Bestens an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen und wenige Minuten von Berliner Attraktionen entfernt zeichnet sich die Gartenstraße vor allem durch ihre ruhige Lage aus.
Mitten in Berlin und doch im Grünen: Genau das macht den Charme der Rosenthaler Vorstadt aus. Viele Parks und ruhige Wohnanlagen – Neubauten wie sanierte Altbauten – haben das Stadtviertel zu einer begehrten Wohngegend gemacht.
Jede Menge Einkaufsmöglichkeiten – nicht nur Supermärkte, sondern auch kleine Händler, Läden und Boutiquen –, Cafés und Szenekneipen sowie internationale Restaurants steigern noch einmal die Lebensqualität in der Rosenthaler Vorstadt und verleihen dem Viertel weltstädtisches Flair. Den Bewohnern bietet es zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, viel Unterhaltung und Kultur. Die Hackeschen Höfe locken mit Designer-Läden und Restaurants zum Shoppen und Genießen. Der Stadtteil profitiert auch von der Nähe zu den Berliner Attraktionen wie der Museumsinsel. Und nicht weit ist die Prachtstraße „Unter den Linden“ mit Humboldt-Universität und Staatsoper sowie Tiergarten und Deutsches Theater.

Verkehrsanbindung:
Die Rosenthaler Vorstadt ist bestens an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen: U-Bahnhöfe Oranienburger Tor, Rosenthaler Platz, Zinnowitzer Straße und S-Bahnhof Nordbahnhof




Lageplan: