Eigentumswohnungen in Berlin, Hamburg, an der Ostsee und in Bayern, Ferien-Immobilien an der Ostsee

Sensationelles Angebot! Verkauft!

Ferienpark Ostseebad Nienhagen, Ostseebad Nienhagen

Sensationelles Angebot! Wenige Schritte vom Ostseestrand und der atemberaubenden Steilküste! Im staatlich anerkannten "Ostseebad Nienhagen" weht die blaue Flagge.

Achtung Kaufpreis: Die angegebenen Kaufpreise gelten nur bei Nutzung als Ferienwohnung mit der Vermarktung über einen professionellen Ferienvermieter/-vermarkter.

Ferienpark Ostseebad Nienhagen

Ferienpark Ostseebad Nienhagen

Ferienpark Ostseebad Nienhagen

Ferienpark Ostseebad Nienhagen

Ferienpark Ostseebad Nienhagen


Objektbeschreibung Ferienpark Ostseebad Nienhagen:

Der bezaubernde "Ferienpark Ostseebad Nienhagen" mit 2 Einzelhäusern, die architektonisch im Stil maritimer Stadt-Villen gestaltet werden. Insgesamt entstehen 26 reizende, lichterfüllte 2- und 3-Zimmer-Apartments mit Balkonen, Loggien und Terrassen mit Apartmentflächen ab ca. 34 m² bis 76 m².


Lage:
Das Ostseebad Nienhagen liegt ca. 8 km westlich vom Ostseebad Warnemünde und ca. 10 km von Rostock entfernt. Seit 1929 ist Nienhagen staatlich anerkanntes See- und Heilbad. Stündlich besteht Busverbindung nach Warnemünde, Rostock oder Bad Doberan. Bahnhöfe gibt es in Warnemünde und Bad Doberan (ca. 7 km). Mit dem Pkw ist das Ostseebad Nienhagen von den Autobahnen A 19 und A 20 schnell zu erreichen.

Verkehrsanbindung:



Der feinkörnige ca. drei Kilometer lange Sand- Badestrand geht in Nienhagen harmonisch in die atemberaubende bis zu 12 Meter hohe Steilküste über. Nienhagen grenzt an den rund 180 Hektar großen Gespensterwald mit schönen Wanderwegen und zahlreichen uralten, windschiefen Bäumen. Der große, urwüchsige Gespensterwald und das Meer sorgen für eine angenehm milde Meeresluft.
Nienhagen erhielt die Bezeichnung Seebad bereits 1929 und erneut 1998 staatliche Anerkennung als »Seebad«, ein geschütztes Prädikat, das einwandfreie überwachte Luft- und Badewasserqualität und gepflegte, bewachte Strände belegt.

Auch im Jahr 2013 weht in Nienhagen die »Blaue Flagge«, die durch eine Jury-Kommission verliehen wird, die nach mehr als 100 Kriterien prüft. Die »Blaue Flagge« belegt die hohe, ausgezeichnete Meerwasser-Qualität. Der traumhaft schöne Badestrand, der flach in die Ostsee abfällt, wird durch einen 180 Meter langen, barrierefreien Zugang erschlossen; eine Serpentinenanlage durch die Steilküste ermöglicht, dass Familien mit Kinderwagen, ältere Gäste oder Rollstuhlfahrer bequem und mühelos der Strand erreichen.

Lageplan: